Wägital, Wägitalersee
Grundstruktur See leicht abfallend
Gefahren Stausee
Parkplätze ca. 6
Toiletten Nein
Schwierigkeit Fortgeschrittene Taucher
Anfahrt

In Galgenen dem Wegweiser Wägitalersee folgen und in Innerthal bis zum Restaurant Oberhof fahren. Von hier aus folgt man der Strasse ca. 3,2 km weiter, bis man auf einen gelben Wanderwegweiser trifft, wo rechts davon geparkt werden kann.
Einstieg

Vom Parkplatz aus führt ein steiler, rutschiger Weg direkt zum See, wo genau unterhalb der Hundsloch-Quelle eingestiegen wird.
waegital-07
waegital-06
waegital-08
waegital-10
waegital-11
waegital-12
waegital-01
waegital-02
waegital-03
waegital-04
waegital-05
waegital-09
zum Fotoalbum
Beschreibung

Vom Einstieg her taucht man zum Wasserfall, der aus dem Hundsloch schiesst. Hier findet man eine kleine, ca. 5 m tiefe Schlucht mit bizarren Felsvormationen. In diesem Bereich trifft man häufig auf sehr grosse Forellen. Taucht man in Richtung See weiter, fällt der Grund auf ca. 15 m  ab.
GoogleEarth_Image-1
GoogleEarth_Image 2
Bruggetenstrasse 6, 8833 Samstagern,     Tel. 0041 44 784 75 14,     Mobile 0041 79 355 66 25
Schule
Shop
Reisen
Club
Local Diving