Enriched Air Diver - Nitrox
Einleitung
Es ist einer dieser wunderschönen Urlaubstauchgänge, den du niemals vergessen wirst. Das Wasser ist warm und klar, die Sonne scheint un der Tauchgang ist sensationell. Es ist dein zweiter Tauchgang, du bist schon seit 30 Minuten unter Wasser und kannst, wie dir ein kurzer Blick auf deinen Nitrox-fähigen Tauchcomputer und Finimeter zeigt, locker noch eine halbe Stunde bleiben. Du zwinkerst deinem Tauchpartner zu. Ja, das ist es!

Während du am Riff entlang gleitest, bemerkst du Sandy und Pat gar nicht weit entfernt. Sie kontrollieren ihre Tauchcomputer, geben sich das Zeichen zum Auftauchen und beginnen ihren sicheren Aufstieg. "Jetzt schon?", fragst du dich selbst. Und dann siehst du, warum. Sie tauchen mit Pressluft und nicht mit "Enriched Air", so wie du und dein Buddy. Das ist der Grund, weshalb du länger tauchen und mehr erleben kannst als sie.

"Enriched Air" (mit Sauerstoff angereicherte Luft), häufig auch als "Nitrox" bezeichnet, ist die Antwort auf unser Verlangen, länger unter Wasser zu bleiben. Wenn du darüber nachdenkst, wollte die die technologische Weiterentwicklung des Tauchens schon immer genau dies erreichen. Zu Beginn konnten wir nur so lange unter Wasser bleiben, wie wir unseren Atem anhalten konnten - also haben wir das Gerätetauchen erfunden. Nun konnten wir unter Wasser bleiben, aber wir begannen zu frieren - also haben wir Nass- und Trockentauchanzüge erfunden. Da uns jetzt warm war konnten wir so lange bleiben, wie es unsere Nullzeit erlaubte - also haben wir das Multilevel-Tauchen und den Tauchcomputer erfunden. Aber bei Wiederholungstauchgängen und Tauchgängen auf nur eine bestimmte Tiefe passiert es immer noch, dass uns manchmal die Nullzeit zu kurz wird - und darum gibt es jetzt "Enriched Air"

Kursumfang
• Theorie-Modul im Selbststudium
• 2 Freiwasser-Tauchgänge

Voraussetzungen
• Mindestalter: 15 Jahre
• Brevetvoraussetzung: (Jr.) Open Water Diver oder qualifizierendes Brevet

Kursdaten
Dieser Kurs kann ab einer Teilnehmerzahl von mindestens zwei Personen, bei Local Diving normal gebucht werden. Der Terminplan wird mit Absprache des entsprechenden Instructors, vorwiegend von den Teilnehmern bestimmt.

Kurspreis







inkl. Theorie- und Wasserlektionen, Wanddiplom und Brevetkarte.

Wichtige Informationen
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Die Anmeldung ist verbindlich, begründete Annullationen müssen spätestens 72 Stunden vor Kursbeginn erfolgen, ansonsten wird der ganze Kurs verrechnet.

Der Kurs wird nach Erhalt der Anmeldung umgehend bestätigt. Mit der Bestätigung erhältst du den genauen Kursplan.

Das Kursgeld muss mittels der Bestätigung beiliegendem Einzahlungsschein vor Kursbeginn einbezahlt sein.

Anmeldung
Falls Ihr Interesse an diesem Kurs habt, meldet euch bei uns telefonisch, schriftlich, online oder noch besser schaut ganz einfach mal bei uns in Samstagern rein.

Fr. 240.--
inkl. komplette Mietausrüstung (ABC, BCD, Anzug, Lungenautomaten, Octopus, Computer, Flasche, Bleigurt)
Fr. 210.-- inkl. Teilausrüstung: Anzug, Lungenautomaten (Octopus/Computer), Flasche, Bleigurt. Eigene ABC-Ausrüstung.
Fr. 180.-- Kurs ohne Mietausrüstung.
Bruggetenstrasse 6, 8833 Samstagern,     Tel. 0041 44 784 75 14,     Mobile 0041 79 355 66 25
Schule
Shop
Reisen
Club
Local Diving