PADI Divemaster
Kursbeschreibung
Der PADI Divemaster Kurs ist nicht nur der erste Schritt in die Profi-Stufe innerhalb des PADI Ausbildungssystems, sondern schult dich vor allem auch im theoretischen, sowie im praktischen Teil auf ein Instruktor-Niveau. An 12 Abenden werden die theoretischen Kenntnisse auf professionelles Niveau vermittelt. Während des umfangreichen praktischen Kursteils, erlernst du das überwachen von Tauchaktivitäten, sowie das Assistieren bei der Ausbildung, von Schnuppertaucher (DSD) bis hin zum Divemaster.

Nach erfolgreichem Abschluss des Divemaster Kurses bist du berechtigt, folgende Programme oder Aktivitäten selbständig durchzuführen: PADI Discover Snorkeling Programm, PADI Skin Diver, PADI Discover Local Diving (DSD) und das Scuba Review Programm für brevetierte Taucher. Mithilfe und assistieren bei allen Tauchkursen vom Schnuppertaucher bis hin zum Divemaster. Im weiteren kannst du das DSD-Programm (Schnuppertauchen) selbst organisieren und durchführen, wenn du vier mal an einem, von deinem Instruktor durchgeführten DSD-Programm teilgenommen hast.

Als DM bist du auch berechtigt, dich zum EFR-Instruktor ausbilden zu lassen. Dies ermöglicht dir, diese Kurse selbst zu unterrichten und die Teilnehmer auch zu brevetieren.

Kursumfang
• Entwicklung der theoretischen Kenntnisse (8 Theorie-Module)
• Prüfung der Wassertauglichkeit und Ausdauer
• Praktische Anwendungen

Weitere Pflichtausbildung:
Jeder DM Kandidat muss, an verschiedenen Kurslektionen vom OWD- bis zum RD-Kurs teilnehmen. Auch das Mittauchen bei verschiedenen Specialtykursen ist erforderlich. Im weiteren hat jeder Teilnehmer eine Unterwasserkarte, sowie ein Notfallplan eines vorgegebenen Tauchplatzes zu erstellen inkl. Briefing und Debriefing.

Voraussetzungen
• PADI Rescue Diver Brevet oder aquivalentes Brevet
• Zu Kursbeginn mindestens 20 Tauchgänge im persönlichen Logbuch nachweisen
• Bei Brevetierung mindestens 60 geloggte Tauchgänge
• Zu Kursbeginn mindestens 18 Jahre alt sein.
• Nachweis über Herz-Lungenwiederbelebung, EFR-Kurs oder äquivalentes Brevet
• Gute Gesundheit (Ärztliches Zeugnis erforderlich)

Kursdaten
Die ausgeschriebenen Kursdaten sind nur Vorschläge von unserer Seite. Kommt ein Kurs zustande, werden die Termine gemeinsam zwischen Teilnehmern und Instructor vereinbart. Dadurch lässt sich der Kurs ganz individuell auf die Terminwünsche der Teilnehmer planen. Die vorgeschlagenen Kursdaten findest du hier.

Kurspreis






Inkl. DM Manual, PADI Instruktor Manual, Enzyklopädie, Arbeitsbuch, Theorie- und Praxismodule.

Zusatzkosten bei der Zertifizierung





Wichtige Informationen
Mindestteilnehmer: 4 Personen

Die Anmeldung ist verbindlich, begründete Annullationen müssen spätestens 72 Stunden vor Kursbeginn erfolgen, ansonsten wird der ganze Kurs verrechnet.

Der Kurs wird nach Erhalt der Anmeldung umgehend bestätigt. Mit der Bestätigung erhältst du das Theoriebuch, den genauen Kursplan und das Kursvideo.

Das Kursgeld muss mittels der Bestätigung beiliegendem Einzahlungsschein vor Kursbeginn einbezahlt sein.

Versäumte Lektionen müssen im nächsten Kurs nachgeholt werden. Ist dies nicht möglich, wird ein Zuschlag verrechnet.

Anmeldung
Falls Ihr Interesse an diesem Kurs habt, meldet euch bei uns telefonisch, schriftlich, online oder noch besser schaut ganz einfach mal bei uns in Samstagern rein.
Fr. 1'200.--
Divemaster-Kurs
Fr. 1'380.-- Divemaster-Kurs + Specialty Tieftauchen (Du sparst Fr. 60.--)
Fr. 1'380.-- Divemaster-Kurs + Specialty Nitrox (Du sparst Fr. 60.--)
Fr. 1'380.-- Divemaster-Kurs + Specialty UW-Navigation (Du sparst Fr. 60.--)
Fr. 125.90
PADI Divemaster Antragsgebühren (einmalig)
Fr. 150.-- PADI Berufsversicherung (jährlich)
Fr. 117.95 PADI Mitgliedschaft (jährlich)
Bruggetenstrasse 6, 8833 Samstagern,     Tel. 0041 44 784 75 14,     Mobile 0041 79 355 66 25
Schule
Shop
Reisen
Club
Local Diving